ILLUSTRATION AUF DEM IPAD

BAYERN

 

 

 

 

 

 

Kurstermine  

28. – 31.10.2019

Mo – Do 10:00 bis 17:00 Uhr

Kurstage: 4

 

Kursnummer

19-10MTR

 

Anfänger und Fortgeschrittene

Teilnehmer: 6 – 10 Personen

 

Kosten

inkl. Kursmaterialien

360 Euro

 

 

––––––––––––––––––––– 

 

Inhalt

In diesem Kurs werden wir digital auf dem iPad illustrieren, zeichnen, scribblen, doodlen, montieren und gestalten. Anhand des Programms Procreate (um etwa € 11,- im App Store erhältlich) werden wir uns der Welt der digitalen Gestaltungsmöglichkeiten widmen.

An Einzelbeispielen werden die wichtigsten Funktionen von Procreate erklärt. Da das Programm sehr vielseitig, leicht zu bedienen und im Vergleich günstig ist, eignet es sich durchaus auch für interessierte Einsteiger/innen und als unkomplizierte App für Illustration in allen Alltagsbereichen: so wird das Zeichnen in der U-Bahn, im Kaffeehaus oder im Garten zu einem genussvollen Unterfangen.


Alle wichtigen Funktionen sind in einem Device zusammengefasst. Durch die Importmöglichkeit von Bildern und Tools aus der Bildergalerie und dem Internet, lassen sich zahlreiche Werkzeuge, Stifte und Bilder in das Programm integrieren. Es können Vorlagen genutzt oder Collagen erstellt, sowie Übungs- oder Layoutebenen ausgeblendet werden, sodass experimentieren richtig Spaß macht, und all das platzsparend und übersichtlich organisiert in Ebenen, Gruppen, Stapeln und Galerien - ganz ohne Chaos auf dem Schreibtisch, kleckern, verschmieren, oder das Vergessen wichtiger Arbeitsmaterialien beim analogen Gestalten.

Am Ende des Kurses werden wir, so Interesse besteht, die Kurs-Ergebnisse auf eine Portfolio-Website hochladen. Die Onlinegalerie stellt einen Teil der digitalen Kreation dar: Der virtuelle Raum wird zu unserem Studio.

Anforderungen stellen ein mitgebrachtes iPad mit dem Programm “Procreate”, wahlweise einen Apple Pencil / Pogo / Adonit / Wacom Stylus / Pencil von 53 oder eine andere Art von Stift, die Motivation digital zu arbeiten und sich mit neuen nicht analogen Gestaltungsprozessen vertraut machen zu wollen dar.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

 

–––––––––––––––––––––

 

Ort

LA CUNA DEL ARTE

Rohrdorfer Strasse 180

83071 Stephanskirchen / Bayern

Germany

Tel.: +49 8031 700 90 90

Fax: +49 8031 700 90 99

 

Kursbuchung

www.lacunadelarte.de

ALLTAGSGESCHICHTEN

EIN VISUELLES TAGEBUCH

 

 

 

  

 

Kurstermine  

25.10.2019 – 06.12.2019

6 Kurseinheiten

Freitag 17.00 – 21.00

Termine anzeigen

 

 

Kosten

inkl. Kursmaterialien

324 Euro

 

 

––––––––––––––––––––– 

 

Inhalt

Da Kunst immer geschichtlich ist und sich eine solche Historizität im Mikrokosmos unseres Alltags niederschlägt, möchte der Kurs bei Miriam Trilety Gelegenheit bieten, anhand bildnerischen Denkens die eigenen kleinen und großen Geschichten unserer Alltagserfahrungen zu erzählen. Täglich interpretieren und erschaffen wir unsere eigene Lebensrealitäten, die in diesem Kurs nun auch visualisiert werden sollen. In den Kurseinheiten wird konsekutiv jede Woche eine Auseinandersetzung mit Alltagserfahrungen beobachtet und in einer illustrativen Geschichte reflexiv verarbeitet werden. Diese können auch ironische oder satirische Interpretationen beinhalten.

Kursziel
Ziel des Kurses ist die Findung eines oder mehrerer relevanter Erzählmomente, die Woche für Woche zu einem Narrativ geformt werden sollen. Der Fokus liegt dabei auf der Entwicklung des eigenen Erzählstils, nicht auf der Vermittlung unterschiedlicher Illustrationsstile. Richtig und Falsch gibt es nicht, nur die Begegnung mit der eigenen Zeit und ihren zahlreichen Irr- und Auswegen.


Hinweis: In diesem Kurs werden keine Zeichentechniken vermittelt. Den KursteilnehmerInnen steht es völlig frei, illustrative Techniken und Stile selbst zu wählen oder zu entwickeln. Auch die Arbeit mit dem iPad ist willkommen.

Lehrmethode
Gemeinsame Studioarbeit, Recherche, Ideenentwicklung, Konkretisierung, eigenständiges Arbeiten an einem oder mehreren Schwerpunktthemen, wobei der Prozess im Vordergrund seht.

 

Zielgruppe
Alle Menschen, jung und alt, mit oder ohne Vorkenntnisse, die gerne illustrieren und sich auf einen gemeinsamen kreativen Prozess einlassen möchten.

 

–––––––––––––––––––––

 

Ort

Zeichenfabrik

Flachgasse 35-37,

1150 Wien

 

Kursbuchung

www.zeichenfabrik.at

DAS KANNST DU DIR AUFZEICHNEN!

POLITISCHE SATIRE ILLUSTRIEREN

 

 

 

  

 

Kurstermine  

13.12.2019 – 31.01.2020

6 Kurseinheiten

Freitag 17.00 – 21.00

Termine anzeigen

 

 

Kosten

inkl. Kursmaterialien

324 Euro

 

 

––––––––––––––––––––– 

 

Inhalt

Die Satire ist eine traditionelle und Jahrhunderte alte Technik der ironischen Kritik an gesellschaftspolitischen Veränderungen und ein ebenso wichtiges Ausdrucksmittel der bildenden Kunst. Dieser Kurs soll auf illustrative Weise eine kritische Auseinandersetzung mit politischen Fragen ermöglichen.

Kursziel
Ziel ist die Umsetzung einzelner oder mehrerer kritischer visueller Arbeiten zu einem persönlich relevanten politischen Thema. Diese können in Form von Skizzen, Illustrationen, Collagen, Zeichnungen oder Arbeiten auf dem iPad dargestellt werden.

Lehrmethode
In diesem Kurs werden wir auf Projektbasis, ähnlich wie in einem Atelier, gemeinsam gestalten, Konzepte entwickeln, besprechen und individuell in der Gruppe ausarbeiten. Nach einer anfänglichen Recherche zum Thema Satire sollte die Auswahl eines Interessensfeldes und die Konkretisierung einer Idee erfolgen. Diese kann weiterführend als leitend für eine bestimmte Technik der Umsetzung gelten. Wesentlich ist mir die Bereitschaft, sich auf einen Gestaltungsprozess einzulassen, der nicht immer linear verläuft und daher auch Aspekte des Zweifels, der Orientierungssuche und des Zufalls als konstitutive kreative Elemente beinhaltet.

Neben der Illustration mit Markern, Bleistift oder Farbstift, Tusche, Fineliner, Zeitungscollagen, oder dem iPad ist hier viel technischer Freiraum gegeben. Der Kurs versteht sich nicht als Basiskurs im Zeichnen, setzt aber prinzipiell keine Vorkenntnisse voraus.

Zielgruppe

Alle Menschen, die sich auf ironische und kreative Weise mit tages- oder weltpolitischen Themen auseinandersetzen wollen. Ein toleranter und respektvoller Umgang der TeilnehmerInnen in Bezug auf die politische Haltung der KollegInnen gilt als Grundvoraussetzung für diesen Kurs.die gerne illustrieren und sich auf einen gemeinsamen kreativen Prozess einlassen möchten.

 

–––––––––––––––––––––

 

Ort

Zeichenfabrik

Flachgasse 35-37,

1150 Wien

 

Kursbuchung

www.zeichenfabrik.at

PRIVATKURSE

DIGITAL ILLUSTRIEREN I IPAD

 



 

 

  

Kurstermine  

nach Vereinbarung

Umfang: 3 Einheiten

Kurstage: 4

 

Anfänger und Fortgeschrittene

Teilnehmer: 3 – 8 Personen

 

Kosten

exkl. Kursmaterialien

220 Euro

 

 

––––––––––––––––––––– 

 

Inhalt

In diesem Kurs werden wir digital auf dem iPad illustrieren, zeichnen, scribblen, doodlen, montieren und gestalten. Anhand des Programms Procreate (um etwa € 11,- im App Store erhältlich) werden wir uns der Welt der digitalen Gestaltungsmöglichkeiten widmen.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

 

–––––––––––––––––––––

 

Ort

Praxisbüro Trilety

Schleifmühlgasse 15/4

A-1040 Wien 

 

Kursbuchung

www.triletydesign.com

studio@triletydesign.com

+436804455786

 

Individuelle Einzelkurse

nach Vereinbarung jederzeit möglich